Bundesverfassungsgericht

Notdienst der Ermitt­lungs­richter von 6 Uhr bis 21 Uhr

Ermitt­lungs­richter war bei Wohnungs­durch­su­chung mit Drogenfund nicht verfügbar: Das Bundes­ver­fas­sungs­ge­richt fordert einen richter­lichen Bereit­schafts­dienst von 6 Uhr bis 21 Uhr.

Lesen

Berufsrecht

Keine Angst vor der Gewer­be­steuer?

Die ersten Kanzleien haben sich für die steuer­liche Gewerb­lichkeit entschieden. Doch die damit verbundene Gewer­be­steu­er­pflicht schreckt viele ab – Das Law Firm Symposium 2019 der Bucerius Law School in Hamburg hat sich dem Thema angenommen.

Lesen

Bundesgerichtshof

Fristen­kon­trolle beim elektro­ni­schen Fristen­ka­lender nur über Papier­aus­druck

Anwältinnen und Anwälte müssen bei einem elektro­ni­schen Fristen­ka­lender einge­gebene Fristen noch einmal auf Papier ausdrucken. Wer das unterlässt, ist bei einem Wieder­ein­set­zungs­antrag wegen Fristversäumnis chancenlos.

Lesen