Anwaltsrecht

Anwalt­liche Schwei­ge­pflicht: Bundestag berät über Non-legal-Outsourcing in Kanzleien

Die erste parla­men­ta­rische Hürde ist genommen: Der Gesetz­entwurf zum Non-legal-Outsourcing in Kanzleien hat der Bundestag in erster Lesung an seinen Rechts­aus­schuss überwiesen. Anwalts­blatt-Autor Michael Grupp bewertet den Entwurf.

Lesen

Honorarvereinbarung

15-Minuten- Zeittakt­klausel ist unwirksam

Minuten­genau abrechnen und dann dank Aufrundung fast sechs Stunden mehr abrechnen? Das hat dem Landge­richt Köln nicht geschmeckt und die 15-Minuten-Zeittakt­klausel in der Honorar­ver­ein­barung kassiert.

Lesen

Anwaltsrecht

„Fix the firm or fix the woman?“

Der Nachwuchs macht immer häufiger einen Bogen um Anwalts­kanz­leien. Und Frauen schon länger als Männer. Mit fünf ganz konkreten Tipps verraten die Autoren, wie aus einer Kanzlei ein attrak­tiver Arbeit­geber werden kann. …

Lesen

Anwaltsblattgespräch

Gender Pay Gap: Ungleiche Bezahlung – jeder Einzelfall ist einer zu viel

Alle ahnen es, doch der Präsident des Deutschen Anwalt­vereins macht es zu seinem Thema: Der Gender Pay Gap, die Ungleich­be­handlung von Anwältinnen bei der Vergütung. Sein Wunsch: In den Kanzleien soll über Lohnge­rech­tigkeit offen …

Lesen

Anwaltszukunft

The Future Lawyer

To opine on “the future lawyer” does not require a crystal ball. It does, however, involve answering three questions: (1) What is a lawyer? (2) What is the difference between the practice of law and the delivery of legal services? …

Lesen