Philipp Kadelbach
Mechthild Düsing an einem Treppengeländer
Beate Heilmann an ihrem Schreibtisch
Parlamentarischer Abend

Mit anwalt­licher Expertise Politik mitge­stalten

Unter den vielen Veran­stal­tungen im Jahres­ka­lender des DAV ist der Parla­men­ta­rische Abend des DAV in Berlin ein beson­derer Ort des Austau­sches zwischen Anwalt­schaft und Politik. In diesem Jahr fand der Parla­men­ta­rische Abend Ende …

Lesen

Einstellungsrepot

Verwal­tungs­recht, Umwelt­recht und Agrar­recht

Wo wird besonders dringend nach anwalt­lichem Nachwuchs gesucht? Welche Voraus­set­zungen sollten engagierte Bewerber mitbringen? Durch welche Quali­fi­ka­tionen lässt sich ein hohes Einstiegs­gehalt erzielen? Welche Rolle spielt die …

Lesen

6. Satzungsversammlung:

Migra­ti­ons­recht wird Fachan­walt­schaft

Das hat es noch nie gegeben: Die Satzungs­ver­sammlung hat gleich in ihrer konsti­tu­ie­renden Sitzung mit großer Mehrheit eine neue Fachan­walt­schaft beschlossen - den Fachanwalt für Migra­ti­ons­recht.

Lesen

6. Satzungsversammlung

Neuer Vorsit­zender, neue Mitglieder und viele bekannte Themen

Überra­schungen gab es – abgesehen von der Schaffung des Fachan­walts für Migra­ti­ons­recht – keine. Oder vielleicht doch: Einige der frischen Gesichter – darunter auch Syndi­kusanwältinnen und -anwälte – profi­lierten sich …

Lesen

Portrait

Clarissa Freun­dorfer - "Weil wir alle Anwälte sind"

Wann ist ein Anwalt wirklich Anwalt? Seit drei Urteilen des Bundes­so­zi­al­ge­richts verläuft ein Graben zwischen nieder­ge­las­senen Rechtsanwälten und Syndi­kusanwälten. Die Berliner Syndika Clarissa Freun­dorfer kennt beide Seiten und …

Lesen