Porträt

Sport­recht: Kämpferin auf hochsen­siblem Terrain

Poträt von Anne Jakob.

1990–1992
Ausbildung zur Redakteurin bei der Märkischen Oderzeitung, Frankfurt/Oder.

1992–1998
Jura-Studium an den Universitäten Bielefeld, Strasbourg und Heidelberg.

1998–1999
Masterstudium Internationales Wirtschaftsrecht (Cardiff University, Wales).

1998–2001
Referendariat (mit Station beim Internationalen Sportschiedsgericht in Lausanne).

2001–2005
Associate bei Jones Day, Frankfurt/Main.

1998–2005
Promotion im Internationalen Wirtschaftsrecht an der Universität Düsseldorf

2005–2010
Justiziarin, später Geschäftsführerin der Vermarktungsgesellschaft des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (Darmstadt).

Seit 2011
Einzelanwältin der auf Sportrecht spezialisierten Kanzlei „Mit Recht im Sport“. Lehrtätigkeiten an der Accadis-Hochschule Bad Homburg, der IST Düsseldorf und der Universität Gießen/Sporthochschule Köln für Wirtschaftsprivatrecht, Sportrecht und Compliance.


Zurück