6. Satzungsversammlung der BRAK

Der „Fachanwalt für Opferrechte“ bekommt Chance: 2018 Jahr der Entscheidung

Der Widerstand gegen weitere Fachanwaltschaften ist in der 6. Satzungsversammlung groß. Doch den Widerständlern gelang es am Freitag, dem 1. Dezember 2017 nicht, den „Fachanwalt für Opferrechte“ abzuschießen. Gleichwohl zeigte …

Lesen

Jahrestagung Institut für Anwaltsrecht Köln

Interessenkonflikte bei Anwälten: BRAO dringend reformbedürftig

Parteiverrat, Interessenkollisionen oder wirtschaftliche Interessenkonflikte – kein anderes Thema des anwaltlichen Berufsrechts ist für Anwälte wichtiger. Schneller als gedacht, kann ein Anwalt in Interessenkonflikte geraten.

Lesen

Haftpflichtfrage

Zivilprozess: Der richtige Umgang mit der Streitverkündung

Die Streitverkündung eröffnet den Beteiligten die Möglichkeit, ihre Ansprüche gegen Dritte für den Fall des Prozessverlusts zu wahren. Ob unterlassene Streitverkündung oder versäumter Beitritt – die Haftungsfallen für den …

Lesen

Bundesverfassungsgericht

Tätigkeitsverbot bei Vorbefassung: Verfahren beerdigt

Besteht ein Tätigkeitsverbot bei nichtanwaltlicher Vorbefassung auch dann, wenn gar keine konkrete Gefahr der Interessenkollision gegeben ist? Die erhoffte Antwort aus Karlsruhe bleibt aus, nachdem das BVerfG die Verfassungsbeschwerde …

Lesen