BRAK und beA

BRAK veröffent­licht Sicher­heits­gut­achten zum beA und Fahrplan zum Neustart

Das beA hat Schwach­stellen, aber eine Zukunft, sagt die BRAK und veröffent­licht das Sicher­heits­gut­achten von Secunet. Für den DAV-Präsidenten Ulrich Schel­lenberg ist die Veröffent­li­chung ein wichtiger Schritt zur Trans­parenz.

Lesen

Monika Nöhre, Prof. Dr. Martin Diller, Dr. med. Franziska Diel, Prof. Dr. Stephan Breidenbach, Rommy Arndt (Moderatoration), Robert Schröder
Deutscher Anwaltstag 2018

Aus Fehlern lernen: Fehler­kultur bei Anwältinnen und Anwälten

Der Deutsche Anwalt­verein hat auf dem Deutschen Anwaltstag ein Tabu gebrochen. Und ist damit erfolg­reich; Anwältinnen und Anwälte sprechen offen über ihre Fehler – und wie sie damit umgehen.

Lesen

Bundesrechtsanwaltskammer

BRAK schweigt zum Termin des beA-Neustarts ‒ wie sieht der Fahrplan aus?

Die Bundes­rechts­an­walts­kammer hat noch keinen Termin für die Wiede­rin­be­trieb­nahme des beson­deren elektro­ni­schen Anwalts­post­fachs (beA) präsentiert. Auch das für Ende Mai angekündigte Sicher­heits­gut­achten ist noch nicht veröffent­licht worden.

Lesen