Gruppenfoto des Teams von European Lawyers in Lesvos.
Anwaltverein

European Lawyers in Lesvos erhält Friedens­preis von Pax Christi Inter­na­tional

Der "anwalt­liche Rettungs­dienst" European Lawyers in Lesvos erhält 2019 den Pax Christi Inter­na­tional Peace Award und wird für ihr ehren­amt­liches Engagement zur recht­lichen Beratung von Flüchtlingen auf der griechi­schen Insel Lesbos geehrt.

Lesen

Aufsätze

PraxisWissen Juni/2019: Alle Aufsätze im Überblick

Alle Aufsätze des Juni-Hefts in ausführlicher Langfassung zu den Themen: Legal Tech, wann der Anwalt einen Vertreter braucht, wenn Gerichte Fehler machen, Digita­li­sierung und der Perso­nal­bedarf von Kanzleien, Rechts­dog­matik uvm.

 

Lesen

Polizei im Sonnenlicht
Rechtsstaat

Polizei­ge­setze in guter Verfassung?

Derzeit novel­lieren viele Bundesländer ihre Polizei­ge­setze, was einen gravie­renden Einschnitt in die Freiheits­rechte der Bürger bedeutet. Ein Überblick über die einzelnen Verschärfungen der neuen Gesetze.

Lesen

Schreibtisch und Fahrrad
Einstellungsreport

Zeit ist das neue Geld - Flexible Arbeits­zeit­mo­delle im Anwalts­beruf

Familie und Freizeit spielen für Berufs­ein­stei­ge­rinnen und Berufs­ein­steiger im Anwalts­beruf eine genauso wichtige Rolle wie die Karriere. Wer beides verbinden will, muss daher neue Wege gehen. Doch wie reagieren Kanzleien darauf?

Lesen

Die Anwaltschaft wird weiblicher, doch noch immer herrschen geschlechtsspezifische Unterschiede, besonders das Einkommen betreffend.
Zahlen zur Anwaltschaft

Zukunft der Anwalt­schaft ist weiblich – Dennoch Benach­tei­ligung von Frauen

Die Frauen überholen die Männer bei der Neuzu­lassung zur Anwalt­schaft. Der Trend geht in Richtung weibliche Anwalt­schaft. Dennoch verdienen Anwältinnen deutlich weniger als ihre männlichen Kollegen. Neue Zahlen zur Anwalt­schaft liegen vor.  

Lesen