Bleibt der EuGH beim Verbot für die Vorratsdatenspeicherung oder müssen Anwältinnen und Anwälte nun um ihr Berufsgeheimnis fürchten?
Europäischer Gerichtshof

EuGH-Generalanwalt fordert enge Grenzen für Vorrats­da­ten­spei­cherung

Wenn es nach einem Generalanwalt am EuGH geht, bleibt es beim Verbot des EuGH für die Vorrats­da­ten­spei­cherung. Allein in Ausnahmefällen soll eine Speicherung und Nutzung noch denkbar sein.

Lesen

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Richter­kritik: Anwalt­liche Meinungs­freiheit im Fokus des EGMR

Inwieweit dürfen Anwälte im Rahmen ihrer anwalt­lichen Tätigkeit nichtöffentlich Kritik an Richtern üben? Der EGMR positio­niert sich.

Lesen

Mann im Anzug mit einer Karte in der Hand, die hälftig eine EU-Flagge und die GB-Flagge zeigt.
Brexit

Hard Brexit: UK will Anwälte aus EU im Land halten

Das UK-Justiz­mi­nis­terium bereitet sich auf einen harten Brexit vor und kündigt Anwälten aus der EU großzügige Bestands­schutz- und Übergangs­re­gelung an.

Lesen