Anwaltsethik

Tricksen bei den Reise­kosten?

Sie haben Ihre Kanzlei in Süddeutschland und einen Mandanten, den Sie beim Verwaltungsgericht in Berlin vertreten. Termin zur mündlichen Verhandlung steht
an. Das wäre doch eine Gelegenheit, die Terminswahrnehmung mit dem Besuch bei …

Lesen

Anwaltsethik

Richter­namen veröffent­lichen?

Richter­namen bloggen: Trans­parenz oder Pranger? Würden Sie die Richter­namen öffentlich machen?

Lesen

Anwaltsethik

Michael Kohlhaas als Mandant?

Gibt es einen Grundsatz, dass man Queru­lanten nicht vertreten sollte? Aber: wie erkennt man Queru­lanten eigentlich?

Lesen