Ein Mann mit einer Uhr in der Hand und Aktentasche stürmt zu einer Tür.
Haftpflichtfragen

Schaden des Mandanten bei Fristversäumnis

Das Versäumen von Rechts­mittel- oder Rechts­mit­telbegründungs­fristen gehört zu den Klassikern in der Anwalts­haftung. Aber nicht jedes verspätete Rechts­mittel führt automa­tisch zu einem Haftpflicht­an­spruch des Mandanten.

Lesen

Haftpflichtfrage

Anwalts­haftung bei versäumter Restschuld­be­freiung

Die Restschuld­be­freiung bietet die Chance auf einen schul­den­freien Neuanfang in der Zukunft. Nicht selten scheitert sie aber schon daran, dass sie verspätet oder gar nicht beantragt wird.

Lesen

Haftpflichtfrage

Niederlage im Kündigungs­schutz­prozess: Schaden des Mandanten?

Bei Mandaten mit geringen Streit­werten bleibt die anwalt­liche Vergütung meist überschaubar. Das bedeutet aber nicht automa­tisch weniger Haftungs­gefahr.

Lesen

Haftpflichtfrage

Zivil­prozess: Der richtige Umgang mit der Streitverkündung

Die Streitverkündung eröffnet den Betei­ligten die Möglichkeit, ihre Ansprüche gegen Dritte für den Fall des Prozess­ver­lusts zu wahren. Ob unter­lassene Streitverkündung oder versäumter Beitritt – die Haftungs­fallen für den …

Lesen