Mandatsvermittlung - Marktplätze im Netz

Versicherungen bieten ihren Kunden schon lange auch online Rechtsberatung mit ihren eigenen Vertragspartnern an. Die Anwaltshotline mit einem telefonischen Erstkontakt feiert demnächst 20jähriges Bestehen (www.anwaltshotline.org). Neu ist der Boom von Portalen für die Vermittlung zwischen potenziellen Mandanten und Anwältinnen und Anwälten. Zielgruppe sind Privatpersonen sowie Firmen. Das stetig zunehmende Angebot bewegt sich irgendwo zwischen Ausverkauf möglichst standardisierter Rechtslösungen (beim Massengeschäft oder kleinen Unternehmensgründungen ohne jegliche Besonderheiten) und dem Versuch einer Wertschöpfung bei denen die Kanzleien nicht reine Lieferanten standardisierter Dienstleistungen sind, sondern Beteiligte. Manche Kanzleien bieten bereits selbst eine Onlineberatung auf ihren Webseiten an, die mehr bietet als eine E-Mailberatung. Hier eine Auswahl für einen ersten Überblick.

Der Beitrag erschien zuerst im März-Heft des Anwaltsblatts (AnwBl 2017, 348).

 

Kontakt

Janine Ditscheid,

Dipl.-Bibliothekarin, Köln

Leserzuschriften an