• Magazin
  • Report

Sie haben die Wahl!

Die Wahlprogramme der Parteien für die Bundestagswahl 2017 sind veröffentlicht. Doch wie sieht es mit der Rechtspolitik aus - und hat die Rechtspflege auch in Zukunft einen Platz im Bundestag?

Lesen

  • Magazin
  • Anwaltsethik

Früchte eines verbotenen Baumes?

Darf der Anwalt der Ehefrau diesen Sachverhalt zu Gunsten seiner Mandantin unmittelbar oder mittelbar nutzen?

Lesen

  • Magazin

Die Nöte der Rechtspflege

Recht und Justiz gehören nicht zu den Themen, mit denen Bundestagswahlen gewonnen werden. Eine verlässliche Justiz, eine funktionierende Anwaltschaft und der Rechtsstaat sind so selbstverständlich geworden, dass niemand sich Sorgen macht. In neun gemeinsamen Thesen weisen der Deutsche Anwaltverein und der Deutsche Richterbund die Politik auf die Nöte der Rechtspflege hin.

Lesen

  • Magazin
  • 68. Deutscher Anwaltstag
  • Anwaltsethik

„Bessere Technik, bessere Anwälte, besseres Recht?”

Der DAV-Ausschuss für Anwaltsethik und Anwaltskultur suchte am zweiten Tag des 68. Deutschen Anwaltstags zwischen den Gegensätzen Technikgläubigkeit und Heraufbeschwören der guten, alten Zeit nach dem besseren Recht.

Lesen

  • Magazin

Rechtspolitik: Bilanz der Anwaltschaft zwiespältig

Die Legislaturperiode läuft aus und der Bundestagswahlkampf geht in die heiße Phase: Das Anwaltsblatt zieht Bilanz der Rechtspolitik. Fazit der Vorsitzenden der DAV-Gesetzgebungsausschüsse: Die Legislaturperiode war durchwachsen. 

Lesen

  • Magazin
  • Anwaltsethik

Michael Kohlhaas als Mandant?

Gibt es einen Grundsatz, dass man Querulanten nicht vertreten sollte? Aber: wie erkennt man Querulanten eigentlich?

Lesen

  • Magazin
  • Anwaltsblattgespräch

Gender Pay Gap: Ungleiche Bezahlung – jeder Einzelfall ist einer zu viel

Alle ahnen es, doch der Präsident des Deutschen Anwaltvereins macht es zu seinem Thema: Der Gender Pay Gap, die Ungleichbehandlung von Anwältinnen bei der Vergütung. Sein Wunsch: In den Kanzleien soll über Lohngerechtigkeit offen gesprochen werden.

Lesen

  • Magazin
  • Anwalt digital

Legal Tech: Ist es schon zu spät – oder noch zu früh?

Das ist die Frage, die sich Kanzleien jetzt stellen, die in Legal-Tech-Lösungen investieren wollen. Erste Antworten wird es auf dem 68. Deutschen Anwaltstag geben. Einfach mal in der Start-up-Corner fragen.

Lesen