• News
  • Anwaltsrecht

RAK Berlin fordert mehr Transparenz von der BRAK – BGH-Anwalt abschaffen

Die Kammerversammlung der Rechtsanwaltskammer Berlin (RAK Berlin) will, dass die Haushalte und die Vermögensaufstellung der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) veröffentlicht werden – und würde gerne den exklusiven BGH-Anwalt abschaffen.

Lesen

  • News
  • Anwaltsmarkt

Honorarumsätze hängen stark von Spezialisierung und Kanzleigröße ab

Das Soldan Institut hat neue Zahlen zu den Honorarumsätzen in der Anwaltschaft vorgelegt. Es gibt große Spreizungen bei den Jahresumsätzen – abhängig von Fachgebiet und Kanzleigröße.

Lesen

  • News
  • Anwaltsrecht

Kleine BRAO-Reform: Im fünften Anlauf durch Rechtsausschuss

Der Weg ist frei: Der Bundestag wird vermutlich am 23. März 2017 die „kleine BRAO-Reform“ beschließen. Sein Rechtsausschuss hat den Entwurf des Bundesjustizministeriums zusammen gestrichen.

Lesen

  • News

Kleine BRAO-Reform: Beim fünften Anlauf wird es wohl klappen

Der Rechtsausschuss des Bundestags wird sich wohl am 8. März 2017 auf die kleine BRAO-Reform einigen. Es ist der fünfte Anlauf.

 

Lesen

  • News
  • Anwalt digital

Anwaltszukunft ist nicht immer Anwaltssache

Berlin Legal Tech Konferenz zeigte, wie interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine Open Source-Mentalität die Anwaltschaft voranbringen kann.

Lesen

  • News
  • Anwaltsrecht

Non-legal Outsourcing in Kanzleien: Go für Regierungsentwurf

Die Bundesregierung will das Outsourcing in Kanzleien regeln. DAV-Kritik am Referentenentwurf wurde aufgegriffen.

Lesen

  • News
  • Anwaltsrecht

Kleine BRAO-Reform: Stopp and Go ‒ zum vierten Mal verschoben

Der Rechtsausschuss des Bundestags konnte sich auch beim vierten Anlauf nicht auf die BRAO-Reform einigen. Vor dem 8. März 2017 geht es nun im Bundestag nicht weiter.

Lesen