Fremdbesitz - Ein Thema für die Ethik?
Anwaltsethik

Fremd­besitz – ein Ethikthema

Die Frage nach dem richtigen Handeln stellt sich nicht nur im Alltag, sondern auch bei Reformen im Anwalts­recht, wie etwa der Lockerung des Fremd­be­sitz­verbots.

Lesen

Rechtsanwältin und Syndi­kus­rechtsanwältin Dr. Clarissa Freun­dorfer auf der Jahrestagung 2018 in Köln.
Instiut für Anwaltsrecht Köln

Jahres­tagung: Anwalts­ge­heimnis unter Druck - was bleibt zu tun?

Berufs­rechts­ex­perten sehen das anwalt­liche Berufs­ge­heimnis unter Beschuss. Gefahren drohen nicht nur aus dem Steuer­recht, dem Geldwäschegesetz und dem Gefah­ren­ab­wehr­recht, sondern auch aus der Anwalt­schaft.

Lesen