Jahrestagung Institut für Anwaltsrecht Köln

Interessenkonflikte bei Anwälten: BRAO dringend reformbedürftig

Parteiverrat, Interessenkollisionen oder wirtschaftliche Interessenkonflikte – kein anderes Thema des anwaltlichen Berufsrechts ist für Anwälte wichtiger. Schneller als gedacht, kann ein Anwalt in Interessenkonflikte geraten.

Lesen

Berufsrecht

Reform des StGB und der BRAO

Berufs­ge­heim­nis­wahrung und moderne Kanzlei­führung waren bislang unver­einbar. Jetzt hat der Bundestag im Juni 2017 einen Gesetz­entwurf beschlossen, der Klarheit schafft.

Lesen

Anwaltsrecht

Reform des Berufsrechts: Start mit der interprofessionellen Zusammenarbeit

Die Bundesregierung gibt dem Druck aus Brüssel nach: Die interprofessionelle Zusammenarbeit von Anwälten mit anderen Berufen soll ab 2018 liberalisiert werden. Auch das Bundesverfassungsgericht hatte das verlangt.

Lesen

Anwaltsrecht

Kleine BRAO-Reform durch Rechtsausschuss beschlossen

Der Weg ist frei: Der Bundestag wird vermutlich am 23. März 2017 die „kleine BRAO-Reform“ beschließen. Sein Rechtsausschuss hat den Entwurf des Bundesjustizministeriums zusammen gestrichen.

Lesen