Bundesgerichtshof

Fristen­kon­trolle beim elektro­ni­schen Fristen­ka­lender nur über Papier­aus­druck

Anwältinnen und Anwälte müssen bei einem elektro­ni­schen Fristen­ka­lender einge­gebene Fristen noch einmal auf Papier ausdrucken. Wer das unterlässt, ist bei einem Wieder­ein­set­zungs­antrag wegen Fristversäumnis chancenlos.

Lesen

Bundesrechtsanwaltskammer

BRAK schweigt zum Termin des beA-Neustarts ‒ wie sieht der Fahrplan aus?

Die Bundes­rechts­an­walts­kammer hat noch keinen Termin für die Wiede­rin­be­trieb­nahme des beson­deren elektro­ni­schen Anwalts­post­fachs (beA) präsentiert. Auch das für Ende Mai angekündigte Sicher­heits­gut­achten ist noch nicht veröffent­licht worden.

Lesen

Interview

Niko Härting: Das Projekt Daten­schutz

Die Europäische Daten­schutz-Grund­ver­ordnung zwingt jede Anwalts­kanzlei zum Handeln. Prof. Niko Härting erklärt, was das neue Recht für die Anwalt­schaft bedeutet.

Lesen