Infos zum Jurastudium

Jurastudium: Studi­en­aufbau und Examens­vor­be­reitung

Ihr wollt Rechts­wis­sen­schaften studieren? Das Anwalts­blatt klärt alle Fragen rund um den Aufbau des Jurastu­diums und erläutert was in Repeti­torium, Staats­examen und Referen­dariat passiert.

Lesen

Linktipp

Examens­li­te­ratur mieten statt kaufen

Fachli­te­ratur, Skripte und Lehrbücher sind teuer - Das muss man sich als Student oder Referendar erst einmal leisten können bzw. leisten wollen. Doch es gibt auch die Möglichkeit, die Lernma­te­rialien zu mieten. Hier geht's zum Linktipp!

Lesen

Studium und Referendariat

Moot Court - Die Kunst des Überzeugens

Vor Gericht überzeugen: Moot Courts als Übung für die Anwalt­spraxis, um Soft Skills, wie Körpersprache, Rhetorik oder Zeitma­na­gement für den "Ernstfall" zu trainieren. Was euch ein Moot Court bringt, lest ihr hier.

Lesen

Zweites Staatsexamen

Endlich das Juraexamen am Laptop tippen

Legal Tech hält nun auch im Hörsaal Einzug: In Sachsen-Anhalt können Referendare seit April 2019 ihre Klausuren des zweiten Staats­ex­amens am Laptop schreiben.

Lesen

Studium und Referen­dariat

Traut Euch! Examen ohne Repetitor

Das juris­tische Studium sollte ausrei­chend auf eine entspre­chende Prüfung vorbe­reiten, auch ohne die Hilfe von Repeti­toren und Crash-Kursen. Die Realität sieht meistens anders aus.

Lesen