Anwaltsethik

Pünktlichkeit: Überholte „Sekundärtugend“?

Anwälte hetzen von Termin zu Termin. Da kann es schon mal vorkommen, dass man etwas zu spät zu einem Gerichts­termin erscheint. Doch ist das dem Mandanten gegenüber nicht äußerst unhöflich?

Lesen

Studium und Referendariat

Moot Court - Die Kunst des Überzeugens

Vor Gericht überzeugen: Moot Courts als Übung für die Anwalt­spraxis, um Soft Skills, wie Körpersprache, Rhetorik oder Zeitma­na­gement für den "Ernstfall" zu trainieren. Was euch ein Moot Court bringt, lest ihr hier.

Lesen