Haftpflichtfrage

Zivil­prozess: Der richtige Umgang mit der Streitverkündung

Die Streitverkündung eröffnet den Betei­ligten die Möglichkeit, ihre Ansprüche gegen Dritte für den Fall des Prozess­ver­lusts zu wahren. Ob unter­lassene Streitverkündung oder versäumter Beitritt – die Haftungs­fallen für den …

Lesen

Haftpflichtfrage

Fremdgeld – tickende Zeitbomben auf den eigenen Konten?

Grundsätzlich kann ein „dickes Bankkonto“ ungeheuer beruhigen – solange es sich um das eigene Geld handelt. Die Aufgabe von Rechtsanwälten besteht aber oft darin, Forde­rungen für den Mandanten durch­zu­setzen und einzu­ziehen.

Lesen

Haftpflichtfrage

Die Grenzen der Berufs­haft­pflicht­ver­si­cherung

Anwältinnen und Anwälte haften für Pflicht­ver­let­zungen im Mandat, wenn denn ein kausal zurechen­barer Schaden entsteht. Wann bietet die Berufs­haft­pflicht­ver­si­cherung Schutz und wann bleibt der Schaden am Ende beim Anwalt?

Lesen

Haftpflichtfrage

Pro-bono-Tätigkeit von Anwälten: Rechts­rahmen und Haftung

Beratungs- und Prozess­kos­ten­hilfe zum Trotz: Immer häufiger engagieren sich Anwältinnen und Anwälte auch pro bono. Doch wie haften sie, wenn etwas in dem Mandat schief geht?

Lesen