Rechtsprechung

BGH: Verstoß gegen Verbot des Erfolgs­ho­norars für Anwälte kann abgemahnt werden

Das  libera­li­sierte Verbot des Erfolgs­ho­norars für Anwälte dehnt der BGH auf Versi­che­rungs­be­rater aus. Gleich­zeitig urteilt er: Auch Anwalts­kanz­leien können sich gegen­seitig abmahnen, wenn gegen das Verbot des Erfolgs­ho­norars verstoßen wird.

Lesen

Portrait

Gudrun Doering-Striening: Es geht ums Zuhören

Kein Wider­spruch: Unter­neh­me­risch als Anwältin erfolg­reich sein – und sich Zeit zum Zuhören nehmen. Portrait einer Rechtsanwältin, die weiß was Opfer in der Rechts­be­ratung brauchen.

Lesen