Kein Mut bei Strafprozessreformen
Strafprozessordnung

Reformen im Straf­prozess: Kein Mut?

Die Straf­pro­zess­ordnung (StPO) könnte eine ewige Baustelle bleiben: Zwar gibt es mehr Personal, der Wille aber zur Moder­ni­sierung fehlt. Im Koali­ti­ons­vertrag wurde ein "Pakt für den Rechts­staat" versprochen.

Lesen

Studium und Referendariat

Schwer­punkte des Jurastu­diums im Schnell­check

Im Schwer­punkt dürfen Jurastu­die­rende ihre Lernin­halte erstmals selber wählen. Doch die scheinbare simple Frage nach den eigenen Inter­essen sollte man nicht unterschätzen.

Lesen

Rechtsprechung

BGH: Gebührenun­ter­schreitung – für Notare der Weg in die Straf­barkeit?

Verzichtet der Notar auf einen Teil seiner Gebühren, um sich Folge-Beurkun­dungen zu sichern, kann er sich nach dem BGH strafbar machen. Für Notare, Sozien von Anwalts­no­taren und Dauer­auf­trag­geber von Notaren Pflichtlektüre.

Lesen

Anwaltspraxis

Schwarz­fahren entkri­mi­na­li­sieren?

Sollte man das Schwarz­fahren als Ordnungs­wid­rigkeit herab­stufen, die Verkehrs­un­ter­nehmen stärkere Zugangs­beschränkungen errichten oder alles beim Alten bleiben? Grund für eine Diskussion:

Lesen