Schlich­tungs­stelle der Rechts­an­walt­schaft

Schlich­tungs­stelle weiter auf Erfolgskurs

1.173 Anträge auf Schlichtung gingen allein 2017 bei der Schlich­tungs­stelle der Anwalt­schaft ein – 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Diese deutliche Steigerung freut die Schlich­terin Monika Nöhre.   

Lesen

Interview

Monika Nöhre: „Das Nachdenken ist beim Mandanten nicht immer einge­preist.“

Ab dem 1. Februar 2017 haben Anwältinnen und Anwälte die Pflicht, unter gewissen Voraus­set­zungen ihre Mandanten auf die Schlich­tungs­stelle der Rechts­an­walt­schaft hinzu­weisen. Doch was leistet die Schlich­tungs­stelle eigentlich?

Lesen

Schlichtungsstelle

Verbrau­cher­streit­bei­le­gungs­gesetz tritt in Kraft

Das Verbrau­cher­streit­bei­le­gungs­gesetz ist nun am 1. April 2016 in Kraft getreten. Am gleichen Tag hat auch die allge­meine Schlich­tungs­stelle das Licht der Welt erblickt.

Lesen

Anwaltspraxis

Schieds­ge­richts­barkeit ist Anwaltssache!

Dauerthema auf dem 66. Deutschen Anwaltstag war die Kritik an der Schieds­ge­richts­barkeit als Schat­ten­justiz. Der Autor wider­spricht entschieden und legt im Detail dar, warum die Schieds­ge­richts­barkeit - auch unter Betei­ligung von …

Lesen