Rechtsprechung

Mehr Trans­parenz bei Kammern: BRAK zur umfas­senden Infor­mation verpflichtet

Mehr Trans­parenz schafft nach dem BGH nun auch das OVG Berlin-Brandenburg. Die Bundes­rechts­an­walts­kammer fällt unter das Infor­ma­ti­ons­frei­heits­gesetz (IFG) des Bundes. Folge: Jeder hat einen Anspruch auf Infor­mation.

Lesen

BGH

Richtungs­weisend: Ewer bespricht Trans­parenz-Urteil des BGH

Die Proto­kolle des Kammer­vor­stands sind nicht länger geheim ‒ zumindest in Nordrhein-Westfalen. Das Trans­parenz-Urteil des BGH analy­siert Rechts­anwalt Prof. Dr. Wolfgang Ewer. Sein Fazit: Die Kammern sollten freiwillig mehr Trans­parenz schaffen.

Lesen

BGH

Mehr Trans­parenz bei Anwalts­kammer ‒ Infor­ma­ti­ons­an­spruch für jeden

Der BGH setzt ein Zeichen für mehr Trans­parenz: Rechts­an­walts­kammern fallen wie jede Behörde grundsätzlich in den Anwen­dungs­be­reich der Infor­ma­ti­ons­frei­heits­ge­setze (IFG). Folge ist ein Infor­ma­ti­ons­an­spruch für jeden. Der umfasst …

Lesen

Anwaltsrecht

RAK Berlin fordert mehr Trans­parenz von der BRAK

Die Kammer­ver­sammlung der Rechts­an­walts­kammer Berlin (RAK Berlin) will, dass die Haushalte und die Vermögensauf­stellung der Bundes­rechts­an­walts­kammer (BRAK) veröffent­licht werden – und würde gerne den exklu­siven BGH-Anwalt abschaffen.

Lesen