Anwaltsethik

Kolle­giale Höflichkeit – noch ein Thema?

Heiligt der Zweck jedes Mittel? Seit einigen Jahren wird in der Anwalt­schaft die Maxime propa­giert, der Anwalt sei nur dem Mandanten verpflichtet: Sind die oben geschil­derten Verhal­tens­weisen, die zweifellos rein rechtlich korrekt …

Lesen

Rechtsawältin Dr. Nina-Luisa Seidler, Berlin
Blockchain

Dr. Nina-Luisa Siedler im Interview

Was die Finan­zwelt mit "Fin Tech" fast schon hinter sich hat, läuft nun auf dem Rechts­markt unter "Legal Tech". Wirtschaft und Gesell­schaft haben sich durch von Algorithmen gesteuert Technik verändert, warum sollte das Recht da …

Lesen

Anwaltsrecht

„Fix the firm or fix the woman?“

Der Nachwuchs macht immer häufiger einen Bogen um Anwalts­kanz­leien. Und Frauen schon länger als Männer. Mit fünf ganz konkreten Tipps verraten die Autoren, wie aus einer Kanzlei ein attrak­tiver Arbeit­geber werden kann. …

Lesen

Portrait

Clarissa Freun­dorfer - "Weil wir alle Anwälte sind"

Wann ist ein Anwalt wirklich Anwalt? Seit drei Urteilen des Bundes­so­zi­al­ge­richts verläuft ein Graben zwischen nieder­ge­las­senen Rechtsanwälten und Syndi­kusanwälten. Die Berliner Syndika Clarissa Freun­dorfer kennt beide Seiten und …

Lesen