Portrait

Clarissa Freun­dorfer - "Weil wir alle Anwälte sind"

Wann ist ein Anwalt wirklich Anwalt? Seit drei Urteilen des Bundes­so­zi­al­ge­richts verläuft ein Graben zwischen nieder­ge­las­senen Rechtsanwälten und Syndi­kusanwälten. Die Berliner Syndika Clarissa Freun­dorfer kennt beide Seiten und …

Lesen

Interview

Ali B. Norouzi - Die letzten Roman­tiker unter den Juristen

Er lebt von den Fehlern der anderen. Denn auch Polizisten, Staatsanwälte und Richter sind nicht perfekt. Wenn fast alles verloren scheint, hoffen die Verur­teilten und ihre Straf­ver­tei­diger auf seinen Riecher: Gibt es einen Fehler …

Lesen

Aktenvortrag

Akten­vortrag Zivil­recht I

Themenschwer­punkte: Zulässigkeit von Gerichts­stands­ver­ein­ba­rungen mit Privat­per­sonen, Zuständigkeit bei vertrag­licher Verein­barung eines Erfüllungs­ortes, Umfang der Rückgabe­pflicht bei Mietverträgen, Verjährung von Ansprüchen …

Lesen

Einstellungsreport

Erbrecht, Steuer­recht und Sozial­recht

Der 16. Gehälter- und Einstel­lungs­report von Anwalts­blatt Karriere schaut nach fünf Jahren wieder auf das Erbrecht, Steuer­recht und das Sozial­recht. Was erwarten Anwalts­kanz­leien? Was bieten sie jungen Anwältinnen und Anwälten?

Lesen

Portrait

Dr. Anja Mengel - Recht macht Arbeit

Boutique statt Fabrik: Als sich das Team von Anja Mengel in der Großkanzlei nicht so entwi­ckeln kann, wie erhofft, wird die erfahrene Arbeit­ge­beranwältin einfach selbst Unter­neh­merin. Mit gleich­ge­sinnten Partnern und jungen Kollegen …

Lesen